Schweinefilet sous vide

Bei meiner einzelnen Induktions-Kochplatte habe ich die Möglichkeit zwischen 2 Betriebsarten zu wählen. Ich kann 10 Stufen von 200 bis 2000 einstellen, diese Stufen werden jeweils um 200 hochgesetzt. Dann kann ich auch 10 Stufen nach Temperatur schalten. Das fängt bei 60 °C an und erhöht sich jeweils um 20 °C bis zu einer Temperatur von 240 °C. Wenn ich jetzt einen Topf mit […]

Rippchensülze mit Gurken

Für die Herstellung von durchwachsenem Bauchspeck (Dörrfleisch) kaufe ich Schweinebauch. Da ich da keine Knorpel drin haben möchte, trenne ich immer die Rippchen und die anhängenden Knorpel mit einem scharfen Messer ab. Diese Rippchen eignen sich nicht nur

Vogelsberger Kartoffelwurst

Bei der Vogelsberger Kartoffelwurst handelt es sich um ein altes Rezept für eine Bratwurst, der man gekochte Kartoffeln zugesetzt hat, wohl um das Fleisch zu strecken. Das war damals ein wertvolles und teures Lebensmittel und nicht so alltäglich wie heute. Es sind meist diese typisch regionalen Rezepte, die mit ihrer Einfachheit überraschen und glänzen. So […]

Pulled Pork aus dem Crockpot

Bei Gabi, der Pionierin in Sachen Crockpot oder Slowcooker, fand ich ein Rezept für eine ganz tolle Art der Schweinefleischzubereitung, dem Pulled Pork. Dabei handelt es sich um ausgelöstes Schweinefleisch aus Schulter oder Nacken, das über Stunden bei niedriger Temperatur gegart wird. Normalerweise geschieht das in einem Barbecue-Smoker, wodurch das Fleisch eine tolle rauchige Note […]

Eisbeinsülze im Glas

Da es relativ einfach war die Puten-Ananas-Sülze herzustellen, habe ich mich entschlossen noch schnell eine Eisbein-Sülze hinterherzuschieben. Aus 2 gepökelten Eisbeinen sind 11 Gläser Sülze geworden. Jedes dieser 230-ml-Sturzgläser ist eine wunderbare Portion um z. B. Bratkartoffeln zu bereichern.