Apfel-Muffins

Da hatte sich Besuch zur Kaffeezeit angesagt. Wie oder was kann ich da noch schnell backen. Ich bin ja nicht so der Kuchenbäcker also wurde der Vorrat gecheckt, Äpfel entdeckt und dann habe ich mich für Muffins entschieden. Fix zubereitet und eigentlich immer richtig.

Möhren-Apfel-Salat

Eine herrlich frische Rohkost, die mich seit meiner Kindheit begleitet. Damals kamen die Möhren und die Äpfel aus dem eigenen Garten. Heute ist dafür der Wochen- oder Supermarkt zuständig. Orangensaft, Rosinen und Nüsse kamen ursprünglich nicht mit dazu, sind aber einer Bereicherung für den Geschmack. Möhren-Apfel-Salat Zutaten: 500 g Möhren 250 g Äpfel 25 g […]

Ente à la Fräulein Jensen

Beim Einkauf habe ich eine schöne kleine weibliche Barbarie-Ente ergattert. Durch ein Gespräch wurde ich auf dieses Rezept aufmerksam gemacht. So werden die Enten von M. schon seit Jahren zubereitet. Er hatte es seinerzeit im Chefkoch entdeckt. Da diese Form der Zubereitung so gelobt wurde, entschied ich mich

Kürbissuppe mit Apfel und Sternanis

Bei meinem Bauern hatte ich noch einen Kürbis erstanden und wie eigentlich jedes Jahr wurde daraus eine Suppe. Ein passendes Rezept habe ich bei Grain de sel gefunden und mit einigen kleinen Änderungen umgesetzt. Die Mischung mit dem Apfel und der Hauch Sternanis sind der Knaller – ein wunderbares Aroma für die Kürbissuppe mit Apfel […]