Nudeln mit grünem Spargel

Ich blätterte in der Ausgabe des Magazins «Lust auf Landküche (3/2015)» und mir fiel dabei ein einfaches Nudelrezept mit grünem Spargel auf. Nur ein paar Zutaten, schnelle Zubereitung und eines meiner liebsten Gemüse, grüner Spargel, sorgten dafür, dass ich es nachgekocht habe. Da ich keine Bandnudeln im Haus hatte, wie im Rezept vorgesehen, fiel meine …

Weiterlesen …Nudeln mit grünem Spargel

Spaghettipizza mit Tomaten und Schinken

Wenn ich so durch die Kochblogs stöbere, die ich täglich lese, dann setzt man das eine oder andere Rezept schon mal auf seine Nachkochliste. Meist wächst diese Liste schneller, als man das Gefundene nachgekocht hat. Ein anderes Mal fixt mich ein Rezept so an, dass ich es sofort nachkochen muss – so auch hier. Ich fand dieses Rezept bei Chili und Ciabatta und Petra ist durch einen Radiosender darauf aufmerksam geworden. Nicht alle Zutaten waren bei mir im Original vorhanden und so habe ich natürlich dabei einige Änderungen vorgenommen.

Weiterlesen …Spaghettipizza mit Tomaten und Schinken

Pasta mit Pilzen und Bohnen

Warum nicht mal öfter einen Tag in der Woche einlegen, an dem man auf Fleisch verzichtet? Das fehlende Eiweiß lässt sich dabei sehr gut durch Hülsenfrüchte ersetzen, hier sind es Bohnen. Angeregt zu diesem Rezept wurde ich durch ein Rezept aus Essen & Trinken – Für jeden Tag aus Februar 2007. Ich habe die weißen Bohnen durch Wachtelbohnen ersetzt, und weil die Pilze als Konserve vorrätig waren, habe ich auf frische Champignons verzichtet. Geschmeckt hat es allemal und das Fleisch fehlte mir auch nicht. Beim nächsten Mal vielleicht noch etwas gehackte Petersilie an die

Pasta mit Pilzen und Bohnen

Weiterlesen …Pasta mit Pilzen und Bohnen