Griechischer Kritharaki-Salat

Grillen bei Nachbars und draußen große Hitze. Da ist ein frischer Salat ohne Mayonnaise die richtige Wahl. Dieser Salat kann in den Zutaten wunderbar variiert werden. Wer keine grüne Paprika mag oder verträgt, nimmt einfach ein bisschen Grün von der Frühlingszwiebel. Auch nur rote Paprika ist denkbar, Hauptsache es ergibt ein schönes buntes Bild aus …

Weiterlesen …Griechischer Kritharaki-Salat

Schnelle Spargeltarte

Wieder ein Rezept aus einem Magazin, das mich sofort angefixt hat. Na klar, Hauptakteur ist wieder einmal grüner Spargel. Diesmal in Form einer schnellen, leckeren Spargeltarte. Gefunden im Magazin «Frisch aus dem Garten», Ausgabe 02.2015 und leicht geändert nachgebacken. Pinienkerne hatte ich keine und ich wollte auch keinen Ersatz dafür suchen. Auch ohne Crunch war es …

Weiterlesen …Schnelle Spargeltarte

Puten-Bratwurst ”Hellas“

Heute kommt ein weiterer Teil zum Thema Putenbrustfilet. Nach dem Putengeschnetzelten süßsauer von gestern, war heute eine Bratwurst mit dem restlichen Fleisch an der Reihe. Dabei habe ich mich mit den Gewürzen an der griechischen Küche orientiert und das Ganze noch mit Fetakäse ergänzt. Der Geschmack erinnert mich an Bifteki, die Form ist aber eine …

Weiterlesen …Puten-Bratwurst ”Hellas“

Spaghettipizza mit Tomaten und Schinken

Wenn ich so durch die Kochblogs stöbere, die ich täglich lese, dann setzt man das eine oder andere Rezept schon mal auf seine Nachkochliste. Meist wächst diese Liste schneller, als man das Gefundene nachgekocht hat. Ein anderes Mal fixt mich ein Rezept so an, dass ich es sofort nachkochen muss – so auch hier. Ich fand dieses Rezept bei Chili und Ciabatta und Petra ist durch einen Radiosender darauf aufmerksam geworden. Nicht alle Zutaten waren bei mir im Original vorhanden und so habe ich natürlich dabei einige Änderungen vorgenommen.

Weiterlesen …Spaghettipizza mit Tomaten und Schinken