Schnelle Spargeltarte

Wieder ein Rezept aus einem Magazin, das mich sofort angefixt hat. Na klar, Hauptakteur ist wieder einmal grüner Spargel. Diesmal in Form einer schnellen, leckeren Spargeltarte. Gefunden im Magazin «Frisch aus dem Garten», Ausgabe 02.2015 und leicht geändert nachgebacken. Pinienkerne hatte ich keine und ich wollte auch keinen Ersatz dafür suchen. Auch ohne Crunch war es …

Weiterlesen …Schnelle Spargeltarte

Hamburger Brötchen oder Sandwich-Brötchen

Es war mal wieder Pulled Pork aus dem Crockpot angesagt und dieses Mal wollte ich ein klassisches Burger-Brötchen dazu genießen. Gesucht habe ich bei den bloggenden Bäckern meines Vertrauens und gefunden habe ich sie bei Petra (Chili und Ciabatta), die sie von Ulrike (Küchenlatein) abgewandelt nachgebacken hat. Das war die richtige Wahl, wobei ich auf …

Weiterlesen …Hamburger Brötchen oder Sandwich-Brötchen

WBD 2014: Buttermilch-Sandwich-Brot

Heute ist wieder World Bread Day, der gefühlt irgendwie schon immer stattgefunden hat. Das passt mir gerade ausgezeichnet, da ich von der brotdoc ein Sandwichbrot ausprobieren wollte, und dafür die halbe Menge seines Buttermilch-Brotes herangezogen habe. So schlage ich zwei Fliegen mit einer Klappe, da mir die Teilnahme am #wbd2014 ein echtes Bedürfnis ist. Hier …

Weiterlesen …WBD 2014: Buttermilch-Sandwich-Brot

Burebrot mit weniger Hefe (freigeschoben)

Das Burebrot vom letzten Jahr habe ich dieses Mal mit weniger Hefe gebacken. Dabei wollte ich es immer noch freigeschoben, also ohne Gärkörbchen backen und die Gehzeiten mussten ausgedehnt werden. Den Wasseranteil im Vorteig habe ich durch Wasser aus dem Hauptteig erhöht, da mein frisch gemahlenes Weizenmehl sehr viel Wasser aufnimmt und er mir sonst …

Weiterlesen …Burebrot mit weniger Hefe (freigeschoben)

Kartoffelbrötchen

Im Brotbackbuch von Lutz findet man unter den Rezepten für den Anfang ein Rezept für Kartoffelbrötchen. Die fluffig, lockere Krume hat ein tolles Kartoffelaroma und die Kruste ist wunderbar knusprig. Dieses Buch mal wieder aus dem Regal zu nehmen und daraus etwas nachzubacken, verdanke ich Michaela von Grain De Sel – Salzkorn. Ihr Beitrag über …

Weiterlesen …Kartoffelbrötchen

Burebrot

Heute war Backtag und ich habe im Moment keinen Sauerteig zur Verfügung und auch ehrlich gesagt keine Lust mir einen neuen heranzuziehen. Dadurch weiche ich mehr auf Brote mit Vorteig aus und da kommt mir das Burebrot im Plötzblog gerade recht. Bure bedeutet Bauer, es ist also ein Bauernbrot. Wie Lutz in seinem Blog berichtet, …

Weiterlesen …Burebrot