FleischfreiTag: Möhren-Cremesuppe mit Ingwer

Heute mal wieder völlig fleischlos, also vegetarisch und saulecker.

Möhren-Cremesuppe mit Ingwer

Zutaten für 4 Portionen:

1 mittelgroße Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
1 Stück Ingwer (3 cm)
1 mittelgroße Kartoffel, geschält
500 g Möhren, geschält
2 EL Butter
1 TL Honig
Salz
Pfeffer
1 TL Kurkuma
1 Prise Cayennepfeffer
750 ml Gemüsebrühe
100 g Naturjoghurt (7 % Fett)

Zubereitung:

Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln. Kartoffel und Möhren klein schneiden.

2 EL Butter erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer bei geringer Hitze andünsten. Dann die Kartoffel- und Möhrenstücke dazugeben und mitdünsten.

Danach wird mit Pfeffer, Salz, Honig, Kurkuma und Cayennepfeffer gewürzt und alles mit der Gemüsebrühe aufgegossen. Aufkochen lassen und ca. 20 Minuten simmern lassen.

Jetzt die Suppe mit einem Stabmixer pürieren, danach noch einmal abschmecken und bei Bedarf nachwürzen.

Angerichtet wird mit einem Klecks Naturjoghurt, der eine frische Note in die Cremesuppe bringt.

Man kann auch noch gedünstete Gemüsestreifen (Möhre und/oder Zuckerschoten) zum Anrichten verwenden.

 

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*