Schinkenkocher

Vor einiger Zeit habe ich mir von meinem befreundeten Metzger einen Schinkenkocher ausgeliehen. Dabei ist es wichtig, dass die Form in meinen Einkocher passt. Dazu darf die Diagonale nicht größer als 34 cm sein, sonst passt er leider nicht rein. Es handelte sich dabei um einen Adelmann 643 Schinkenkocher, der innen ca. 22×16 cm misst und 3 bis 4 kg […]

Tomaten-Basilikum-Brot

Stefanie von Hefe und mehr möchte zu ihrem 7. Blog-Geburtstag anfängertaugliche Brotrezepte haben, die in ihre Kategorie »Brotbacken für Anfänger« passen. Nichts leichter als das und so habe ich mich an ein Rezept erinnert, das ich immer gerne im Brotbackautomaten gebacken habe. Es ist ein einfaches Weizenbrot mit Hefe, das mit getrockneten Tomaten und Basilikum […]

BBQ-Popcorn

Beim Einkauf fiel mein Blick auf eine Packung Popcorn-Mais und ich dachte darüber nach, was man damit so alles anstellen könnte. Die süße Variante gibt es überall und nur salzig ist mir zu langweilig. Bei der Suche im Internet findet man schnell verschiedene Möglichkeiten, Popcorn zu würzen. Dabei gefielen mir die Barbecue-Varianten am besten und […]

Weinheimer Möhrenbrot

Bei mir laufen schon die Vorbereitungen für den World Bread Day 2015 und da noch Möhren im Kühlschrank waren, habe ich mich nach einem Brot mit Möhrchen umgesehen. Bei Lutz vom Plötzblog wurde ich fündig, sein Brot sprach mich seinerzeit sofort an. Er beschreibt das Brot als sehr lockeres, fluffiges und saaten-/körnerreiches Mischbrot, bei dem in […]

Hähnchen-Mulligatawny

Hierbei handelt es sich um eine Suppe, die Engländer aus Indien mitgebracht haben. Da in Indien eine Trennung in Speisefolgen, wie Vorspeise, Hauptgang, Nachtisch, nicht üblich ist, kann man davon ausgehen, dass diese Suppe ursprünglich mal eine Soße war. Zu Beginn war es eine Fleischbrühe aus Hühner- oder Lammfleisch, die mit Zwiebeln und Curry zubereitet […]

Griechischer Kritharaki-Salat

Grillen bei Nachbars und draußen große Hitze. Da ist ein frischer Salat ohne Mayonnaise die richtige Wahl. Dieser Salat kann in den Zutaten wunderbar variiert werden. Wer keine grüne Paprika mag oder verträgt, nimmt einfach ein bisschen Grün von der Frühlingszwiebel. Auch nur rote Paprika ist denkbar, Hauptsache es ergibt ein schönes buntes Bild aus […]

Matjes in Senfcreme

Beim Einkauf im Großmarkt wurde ich auf eine Packung wunderbare Matjesfilets aufmerksam. Die Fischprodukte dieses Herstellers sind mir gut bekannt und bisher war jedes Produkt davon eine Wucht. Dieser Matjes hatte den Zusatz »pur«, also ohne Gewürze, Zwiebeln, Kräutern oder ander Zutaten – einfach nur Matjes. Zuhause angekommen gab es zum Abendessen 2 Brötchen mit Matjes […]